window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-167192114-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Ursprung: Anbau und Wachstum von Cannabis sativa | cannatrado.com
Premium CBD Onlineshop
kostenloser Versand ab 70€
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 040 60 94 39 108

Anbau und Wachstum von Cannabis sativa

Ursprünglich beheimatet ist die Hanfpflanze der Gattung sativa in Thailand, Kolumbien, Mexiko und ein paar weiteren südostasiatischen Ländern. Vorrangig wächst Cannabis sativa in freier Natur bei sehr warmen Klima. Hier können die einzelnen Pflanzen leicht bis zu fünf oder sechs Meter hoch wachsen. Voraussetzung für ein gutes Wachstum sind aber 12 bis 13 Stunden Sonnenlicht täglich. Die Reifezeit bis zur Blüte beträgt zwischen 10 und 16 Wochen. Ein sehr geringer Wasserbedarf während der Reifezeit zeichnet die krautige Pflanze aus. Zudem ist es nicht nötig der Pflanze Pestizide oder andere chemischen Stoffe zuzuführen, denn Cannabis wehrt sich aufgrund ihrer besonderen Wirkstoffe selbst gegen Schädlinge. Weiterer Vorteil ist eine sehr üppige Erntemenge.

Seit Jahrhunderten bereits wird Cannabis sativa kultiviert angebaut. Diese Cannabisart ist wegen ihres doch sehr geringen natürlichen THC-Gehalts nicht gut zur Herstellung von Haschisch oder Marihuana im Begriff des berauschenden Drogenkonsums geeignet. Hierfür eignet sich die Sorte Cannabis indica mit hohem THC-Gehalt und dafür sehr vermindertem CBD-Gehalt viel besser. Sativa steht für Nutzhanf und wird wegen seiner Fasern, Blüten und Samen mit ihrem hohen CBD-Gehalt angebaut. Er findet in den Bereichen Textilien, Ernährung und in der Kosmetik seine zielführende Verwendung.

Nachdem der Hanfanbau lange Zeit verboten war, da sämtliche Pflanzen der Gattung Cannabis bis 1989 unter das Betäubungsmittelgesetz Europas vielen, wird der unempfindliche Nutzhanf Cannabis sativa heute auch in Deutschland wieder vermehrt angebaut. Mit Genehmigung und unter Aufsicht des Gesundheits- und Landwirtschaftsministeriums darf seit dem Jahr 1996 auch in Deutschland Nutzhanf mit einem THC-Gehalt unter 0,2 Prozent legal angebaut und vermarktet werden. Den Richtlinien zufolge darf ausschließlich zertifiziertes Saatgut für den Anbau verwendet werden. Die Aussaat bei europäischen Klimaverhältnissen erfolgt April bis Mai. Die Ernte mit speziellen Maschinen beginnt entsprechend zwischen Juli und September für die reine Fasernutzung sowie im September Oktober bei gleichzeitiger Verwendung der Pflanzensamen und -blüten. Ein privater bzw. unlizenzierter Anbau oder der nicht genehmigte Handel mit Teilen der Cannabispflanze ist in Deutschland jedoch weiterhin strikt verboten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
-25
TOPSELLER!
erhältlich in 4 Sorten!
Formula Swiss CBD-Öl | 3-25% CBD | Vollspektrum | in MCT-Öl Formula Swiss CBD-Öl | 5-25% CBD | Vollspektrum...
Inhalt 10 ml (456,20 € * / 100 ml)
ab 45,62 € *
in Olivenöl
Formula Swiss CBD-Öl (in Olivenöl), 5-30% CBD, Vollspektrum Formula Swiss CBD-Öl | 5-30% CBD | Vollspektrum...
Inhalt 10 ml (456,20 € * / 100 ml)
ab 45,62 € *
in Hanfsamenöl
Formula Swiss CBD-Öl (in Hanfsamenöl), 5-30% CBD, Vollspektrum Formula Swiss CBD-Öl | 5-30% CBD | Vollspektrum...
Inhalt 10 ml (454,80 € * / 100 ml)
ab 45,48 € *
Natural & Zimt
Elixinol™ Vollspektrum CBD-Öl Elixinol™ Vollspektrum CBD-Öl - Natural oder...
Inhalt 30 ml (129,63 € * / 100 ml)
38,89 € *
-35
in MCT-Öl
CBD Box CBD-Öl | 10% CBD | Vollspektrum | Pfefferminz CBD Box CBD-Öl | 10% CBD | Vollspektrum |...
Inhalt 10 ml (259,00 € * / 100 ml)
25,90 € * 39,95 € *
Erfahrungen & Bewertungen zu cannatrado.com
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu cannatrado.com. Mehr Infos anzeigen.